4K/UHD

4K/UHD hat zu einer Verbreitung neuer Standards und Formate geführt, und diese
höhere Bandbreiten Signale haben neue Herausforderungen in Bezug auf QC gebracht
und Konformitätstests.

4K/UHD (12G/g/3G) Video & Physical Layer Analysis

4K/UHD Broadcasting wächst schnell, da Medien Organisationen darauf abzielen, ihre Dienste mit überzeugenderen, höher auflösenden Inhalten zu differenzieren, die besser für die größeren Fernsehgeräte der Verbraucher geeignet sind.

Allerdings hat 4K/UHD zu einer Verbreitung von neuen Standards und Formaten geführt, mit der Lieferung mit Quad-Link 3G, Dual-Link-g-oder Single-Link-12G-Signale. Diese höhere Bandbreite Signale sind schwieriger zu verwalten, und Physical-Layer-Tests (Auge und Jitter) in Einrichtungen ist besonders wichtig, angesichts der größeren Kabellänge Empfindlichkeit und unversöhnlichen Natur von 4K/UHD.

Um diese Herausforderungen zu überwinden, PHABRIX Qx 12G 4K/uhd Generator, Analyzer und Monitoring-Lösung bietet mehrere neue Funktionen für QC und Compliance-Tests mit Ultra-HD.

Die Qx 12G bietet einfache Navigation über 4K/uhd-Standards und eine vollständige Reihe von 12G/g/3G-Test-Tools, einschließlich Waveform und Vectorscope. Es liefert auch schnelle, automatisierte 4K/uhd (12G/g/3G) Physical Layer Analysis mit RTE ™ (Real-Time Eye)-Technologie, die sofortiges Feedback über die Einhaltung der leicht zu folgen "Ampel"-Indikatoren bietet.

Qx 12G bietet auch fortgeschrittene pathologische Signalerzeugung für UHD (g-und 12G-SDI) an, die verwendet werden können, um zu überprüfen, wie empfindlich die SDI Verbindung zu den pathologischen Zuständen auf der Schnittstelle ist. Durch die eingebaute Automatisierungssteuerung können Tests schneller, zuverlässiger und kostengünstiger durchgeführt werden.